Kosten reduzieren


DieAufgabenstellung lautete:

  1. Kostenreduzierung

Ergebnis

  •  13% Kosteneinsparung
  • Vorrichtungskosten haben sich bereits bei der ersten Fertigung amortisiert.

Vorher

Die abgebildete Abdeckhaube aus 1,5mm Aluminium dient zum Verkleiden von Elektronikbauteilen.  Die Ecken werden zur Einhaltung der Schutzklasse IP 54 dicht verschweißt. Die Abdeckungen werden in Fertigungslosen a 50 Stück hergestellt.

Nach dem Schweißen wird die Schweißnaht abgeschliffen und dieSchweißnaht an die Rundungen der Abkantungen angepasst.

Nach dem Lackieren soll nicht mehr sichtbar sein, wo geschweißt wurde.


Nachher

Die Kante wird mit dem Laser geschweißt. Die Kante wird nur noch mal leicht überschliffen um Verunreinigungen zu entfernen. Die Abdeckungen können sofort lackiert werden.


Fazit

Kosten sind immer ein großes Thema. Kostenreduzierungen sind ein noch größeres Thema.

Laserschweißen bietet die Möglichkeit, Kosten zu reduzieren bei gleichzeitiger Steigerung der Produktqualität und kurzen Lieferzeiten.

Durch das Werkzeug Laserstrahl kann somit das Spannungsfeld QUALITÄT-KOSTEN-TERMINE auf einer ganz anderen Ebene bearbeitet werden.